Einhorn 2018-02-09T23:50:04+00:00

Project Description

Viele haben sich ein Einhorn gewünscht. Neben dem Video auf Youtube gibt es nun auch die schriftliche Anleitung.

Kopf

1) Fadenring mit 6 fm. (6)
2) jede M. verdoppeln (12)
3) jede 2. M. verdoppeln (18)
4) jede 3. M. verdoppeln (24)
5-11) in jede M. eine fm. (24)
12) jede 3+4 M. abnehmen (18)
13-14) in jede M. eine fm. (18)
15) jede 2+3 M. abnehmen (12)
16) jede 1+2 M. abnehmen (6)
Mit einer Kettmasche schließen und das Loch zunähen.

Körper

1) Fadenring mit 6 fm. (6)
2) jede M. verdoppeln (12)
3) jede 2. M. verdoppeln (18)
4) jede 3. M. verdoppeln (24)
5-8) in jede M. eine fm. (24)
9) jede 3+4 M. abnehmen (18)
Nach und nach ausstopfen.
10-14) in jede M. eine fm. (18)
15) jede 2+3 M. abnehmen (12)
16) jede 1+2 M. abnehmen (6)
Mit einer Kettmasche schließen und ein langes Stück Faden hängen lassen.

Vorderbein: 2x

1) Fadenring mit 6 fm. (6)
2) jede M. verdoppeln (12)
3-5) in jede M. eine fm. (12)
Farbwechsel (wenn du magst)
6-8) in jede M. eine fm. (12)
mit einer Kettmasche schließen. Ein langes Stück Faden zum Annähen hängen lassen.

Hinterbein: 2x

1) Fadenring mit 6 fm. (6)
2) jede M. verdoppeln (12)
3-5) in jede M. eine fm. (12)
Farbwechsel (wenn du magst)
6-9) in jede M. eine fm. (12)
10) jede 1+2 M. abnehmen (6)
Mit einer Kettmasche schließen. Faden hängen lassen.

Das Horn:

1) Fadenring mit 4 fm. (4)
2) jede 2. M. verdoppeln (6)
3) in jede M. eine fm. (6)
4) jede 3. M. verdoppeln (8)
5) in jede M. eine fm. (8)
Mit einer Kettmasche schließen. Faden zum Annähen hängen lassen.

Ohren:

1) Fadenring mit 4 fm. (4)
2) jede 2. M. verdoppeln (6)
3) jede 3. M. verdoppeln (8)
4) jede 4. M. verdoppeln (10)
Mit einer Kettmasche schließen.

Die Mähne ist ganz einfach.
Dafür ziehst du einfach, ein bis zwei Wollstücke durch die Maschen am Rücken. Das machst du so oft bis du zufrieden bist. Genau so auch beim Schwanz.
Für die Augen, kannst du Sicherheitsaugen verwenden oder du ziehst einen Schwarzen Faden durch. Ganz wie deine Möglichkeiten sind und wenn wie du es magst. Das Einhorn wird deswegen nicht weniger schön.
Übung macht den Meister.

Viel Spaß beim Häkeln.

*Affiliate Links

22 Kommentare

  1. Joleen S. 2. März 2016 um 19:39 Uhr - Antworten

    Liebe Justmiko ,
    Das Einhorn ost wirklich mega süß
    Ich liebe es meins ist auch so schön geworden und deine Anleitungen sind immer so einfach erklärt Dankeschön

    LG Joleen

    • Miko 3. März 2016 um 10:48 Uhr - Antworten

      Dankeschön das freut mich wirklich sehr.
      Ganz liebe Grüße

  2. Calogera Nitsche 3. April 2016 um 19:45 Uhr - Antworten

    Liebe Justmiko,

    das Einhorn ist wirklich niedlich. Möchte ihn auch nach häkeln für meine Tochter.
    Können Sie mir bitte sagen was mann für Wolle nimmt? Danke im Vorraus

    Liebe Grüße Calogera

  3. Idamaria 7. April 2016 um 6:44 Uhr - Antworten

    Habe schon viele tolle Sachen gemacht, aus Eigenproduktion jetzt mach ich das Einhorn mal ganz nach Anleitung. Ich freu mich s hon. Es wird in pink sein.

  4. Karin 18. April 2016 um 18:16 Uhr - Antworten

    Hallo!
    Ich versuche mich das 1. Mal an einem Häkeltier! Die Teile sind nun fertig und auch gut geworden dank deiner tollen Anleitung. Leider geht aus dem Video – was auch toll ist – nicht hervor, wo und wie ich Kopf und Körper zusammennähe. Ich kann es auch nicht aus dem Bild vom Einhorn entnehmen. Kannst du mir das bitte noch sagen?
    Herzlichen Dank im voraus!

  5. Kerstin 2. Mai 2016 um 14:15 Uhr - Antworten

    Hallo ich ahbe das Gleiche Problem Wie Karin würde mich freun übewr Antwort

  6. Kolja 30. September 2016 um 10:57 Uhr - Antworten

    Hallo Justmiko,
    Tolle Anleitung..meine Frage ist wie groß / hoch ist das Einhorn?? Im Video sieht man auch das du wärend du noch häkelst schon Füllwatte drin ist?? Wann füllt man diese ein…habe ich meistens erst zum Ende hin gemacht…möchte das Einhorn für die Tochter einer Freundin häkeln…danke für deine Antwort…
    Super erklärt…weiter so
    Liebe Grüße Kolja

  7. Michaela Klein 12. November 2016 um 18:42 Uhr - Antworten

    Hallo, super Anleitung! Ich habe heute das Einhorn gehäkelt und meine Erwachsene Tochter wollte es haben, soooo schön ist es geworden. Jetzt durchstöber ich mal alles hier. Lieben Dank , Michaela

  8. Keks 20. November 2016 um 9:53 Uhr - Antworten

    Hey,
    echt tolles Einhorn!
    Würde es nun gerne noch etwas größer haben. Kann man alle Maschen-Anzahlen einfach verdoppeln?
    Viele Grüße

  9. […] Eine detaillierte Anleitung gibt es auch auf ihrem DIY Blog. […]

  10. Carina 7. Januar 2017 um 11:53 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für die schöne Anleitung. Mein erstes Amigurumi entstand nach deiner Anleitung. Vielen Dank!

  11. vv 8. Januar 2017 um 19:35 Uhr - Antworten

    magst du die anderen anleitungen auch online stellen?
    gucke ungern videos. wenn nicht dann nicht

  12. […] Einhörner einfach am allersüßesten! Häkeln Sie doch auch mal ein so zauberhaftes Fabelwesen! Auf dieser Seite erfahren Sie, wie es […]

  13. Natascha 22. März 2017 um 10:22 Uhr - Antworten

    Hallo
    Ich versuche mich gerade an diesem tollen Einhorn.
    Ich bin noch blutige Anfängerin was das Häkeln betrifft. Aber Kopf und Körper haben auf anhieb funktioniert.

    Ich verwezifel leider an dem Horn. Es sieht bei mir eher aus wie ein kleiner runde knubbel und nicht so wie in deinem Video.

    Wo könnte der Fehler liegen? Hilfe

    Gruss Natascha

  14. […] Netz, einfach mal nach „Anleitung Amigurumi“ googeln.Ein zuckersüßes Einhorn habe ich hier gefunden, und mit Rose und Lavendel […]

  15. Jenny 30. März 2017 um 10:25 Uhr - Antworten

    Hey, ich finde deine Arbeiten und Anleitungen echt toll. Ich habe beim häkeln nie etwas auf die Reihe bekommen, bis ich auf deine Anleitungen auf Youtube gestoßen bin.

    Ich danke dir für die tolle Einhorn- Anleitung und Respekt, dass du alles für lau machst. Ich habe jetzt schon 3 Einhörner gehäkelt und konnte meine Freundinnen glücklich machen. Vielen lieben Dank dafür

    • Yvette 10. April 2018 um 9:09 Uhr - Antworten

      Hallo Jenny ! Ich habe da mal eine Frage. Wie ich gelesen habe,hast du schon 3 Stück von den Einhorn gehäkelt. Nun meine Frage wie hast du den Kopf fest gemacht. Ich habe die Kleene schon gefragt ,aber keine Antwort bekommen. Kannst du mir da weiter helfen? Mein erstes Einhorn ist nicht so gut geworden. Es sah aus wie ein verunglückter Drachen aus. Ich würde mich sehr freuen von dir was zu lesen ! Hab einen schönen Tag. Lg yvette

  16. Hebi 2. Mai 2017 um 7:30 Uhr - Antworten

    Hallo
    Kann mir bitte jemand sagen, wie groß das Einhorn wird.
    Oder ob man das sonst auch verkleinern kann. Ich möchte gerne ungefähr die Größe eines Schlüsselanhänger, damit ihr Euch vorstellen könnt in welcher Größe ich es Suche.
    Danke im Voraus.
    LG hebi

    • Conny 10. Mai 2017 um 11:21 Uhr - Antworten

      Hallo. Das Einhorn ist in Schlüsselanhängergröße, wenn du es mit ner 2,5er Nadel häkelst.

  17. Saskia Hasselberg 25. Mai 2017 um 8:05 Uhr - Antworten

    Guten morgen,
    sehr gut erklärte Anleitung, aber ich hätte da eine Frage.
    Sind es geschlossene runden oder spiralrunden?!

    Liebe grüße

  18. Einhorn Spardose | Springwolle 1. August 2017 um 12:09 Uhr - Antworten

    […] Für das Einhorn habe ich diese tolle Anleitung gefunden. Wer mit den Videos nicht zurecht kommt, kann drunter die punkt für punkt Anleitung lesen gemacht ist Sie von http://www.justmiko.de/anleitung/einhorn/ […]

  19. Nur 9. September 2017 um 22:19 Uhr - Antworten

    Hallooo. Hast du auch eine anleitung fürxden regenbogen

Hinterlassen Sie einen Kommentar