Hallo ihr Lieben

Heute gibt es das DIY Stola häkeln, leider aber nur als Fotoanleitung, da mich die qualität meiner Video einfach stört.

Aber eine neue Kamera hab ich mir schon ausgesucht und vielleicht gibt es demnächst richtig gute Videos, wo man dann hoffentlich alles besser erkennen kann.

Am ende sollte die Stola so aussehen

Foto(1)

Sucht euch erstmal ein schönes Garn aus, das Garn auf dem ersten Bild ist mein Test-Garn

Nehmt am beste eine schöne Frühlingsfarbe, achtet darauf das es schön weiches Garn ist, das fällt schöner und fühlt sich besser an.

IMG_7915Ich hab mich für diese Farbe entschieden, die Farbe erinnert mich an das Meer

Fangen wir an.

Reihe 1)

Wir beginnen mit 8 Luftmaschen, dann ein Stäbchen in die erste Masche die wir angeschlagen haben, eine Luftmasche und ein weiteres Stäbchen in die selbe Masche wie zuvor, dann drei Luftmaschen und ein doppeltes Stäbchen in die selbe Masche.

IMG_7920

Ich hoffe man kann es sehen, ihr habt zwei große Lücken und in der mitte ein V

Reihe 2) Arbeit wenden

5 Luftmaschen anschlagen und in die erste Masche ein Stäbchen

IMG_7921

Dann 7 Stäbchen in die große erste Lücke

IMG_7922Dann eine Luftmasche, ein Stäbchen in das V IMG_7923

eine Luftmasche und wieder 7 Stäbchen in die zweite große Lücke, eine Luftmasche und ein doppeltes Stäbchen

IMG_7925

Reihe 3) Arbeit wenden

8 Luftmaschen, ein Stäbchen in die erste MascheIMG_7926Eine Luftmasche,  auf das dritte Stäbchen der siebener Gruppe ein Stäbchen  dann folgen noch zwei Stäbchen

IMG_7927Eine Luftmasche, jetzt kommt auf das einzelne Stäbchen ein * ich weiss nicht genau wie das heisst, ich nenne es Krönchen :p * (wie folgt: ein Stäbchen drei Luftmaschen, ein Stäbchen, eine Luftmasche und ein Stäbchen wieder drei Luftmaschen und ein Stäbchen)IMG_7928IMG_7929IMG_7930

Eine Luftmasche, wie auf der anderen Seite in die dritte Masche der siebener Gruppe ein Stäbchen und noch zwei weitere StäbchenIMG_7931Eine Luftmasche ein Stäbchen in die letzte Lücke, 3 Luftmaschen und ein doppeltes Stäbchen.

IMG_7932Reihe 4) Arbeit wenden

5 Luftmaschen anschlagen und ein Stäbchen in die erste Masche

IMG_7933

Dann 7 Stäbchen in die große LückeIMG_7934

eine Luftmasche und ein Stäbchen auf das mittlere Stäbchen von dreien

IMG_7935

eine Luftmasche, in das nächste große Loch oder eben Lücke wieder 7 Stäbchen (also in dem Krönchen)

IMG_7936

eine Luftmasche und in das mittlere V (die mitte des Krönchens) ein Stäbchen arbeiten

IMG_7937IMG_7938eine Luftmasche und in das große Loch daneben wieder 7 Stäbchen arbeiten

IMG_7939eine Luftmasche, dann wie auf der anderen Seite, ein Stäbchen auf das mittlere Stäbchen von dreien.

In die letzte große Lücke kommen auch wieder 7 Stäbchen, nun eine Luftmasche und ein doppeltes Stäbchen in die große Lücke.

IMG_7940Reihe 5) Arbeit wenden

8 Luftmaschen anschlagen ein Stäbchen in die erste Masche

IMG_7941Eine Luftmasche, in die dritte Masche (auf der siebener Gruppe) ein Stäbchen und noch zwei weitere Stäbchen

IMG_7942Eine Luftmasche auf das einezelne Stäbchen kommt jetzt ein V (ein Stäbchen drei Luftmaschen und ein Stäbchen in die selbe Masche) IMG_7943Dann wieder drei Stäbchen auf die siebener Gruppe

IMG_7944eine Luftmasche, nun häkeln wir wieder das „Krönchen“ (ein Stäbchen, drei Luftmaschen ein Stäbchen eine Luftmasche ein Stäbchen drei Luftmaschen ein Stäbchen)IMG_7946

eine Luftmasche und wieder, wie auf der anderen Seite, drei Stäbchen auf die siebener Gruppe

IMG_7947 eine Luftmasche und nun wieder ein V auf das einzelne Stäbchen, dann wieder eine Luftmasche drei Stäbchen auf die siebener Gruppe

Dann eine Luftmasche, ein Stäbchen in die letzte Lücke 3 Luftmaschen und ein doppeltes Stäbchen

IMG_7948So nun werden Reihe 4 und 5 immer und immer wiederholt, bis ihr eure gewünschte größe habt, zum Schluß könnt ihr eine komplette Runde feste Maschen häkeln dann sieht es hübscher aus…

Das ist eigentlich schon die ganz Anleitung, ich hoffe ich konnte euch helfen, habe versucht jeden Schritt wenigstens ordentlich zu fotografieren :).

Ich wünsche euch viel Spaß beim häkeln, ich werde meine angefangene Stola jetzt auch weiter häkeln :p ….

Danke an meine Mutter das sie mir das gezeigt hat :-*

Bis dann ihr Lieben!